Information zur Warenverfügbarkeit

 

München, den 18.03.2020

 

Sehr geehrte Geschäftspartnerin,

sehr geehrter Geschäftspartner,

 

in den letzten Tagen erreichen uns viele Fragen zur aktuellen Warenversorgung.

 

Die Pressemitteilung der Bundesregierung vom 16.03.2020 war eindeutig. Handwerker dürfen weiterhin ihrer Tätigkeit nachgehen und der Großhandel bleibt geöffnet.

 

Wir haben unsere Läger auf eine ausreichende Warenverfügbarkeit eingestellt (außer zum Beispiel nicht lieferbare Atemschutzmasken). Sie können uns sowohl unter den bekannten Telefonnummern als auch per E-Mail weiterhin erreichen oder nutzen Sie unseren E-Sales-Shop. Die bestellten Waren werden wie gewohnt durch die eigene Logistik ausgeliefert. Sie können auch wie gewohnt Ihre Ware abholen, die Abholstandorte bleiben geöffnet. Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund besonderer Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen es zu Einschränkungen im Abholbereich kommen kann. Idealerweise avisieren Sie Ihre gewünschte Abholung telefonisch vorab, damit wir die Ware für Sie bereitstellen können.

 

Sobald sich an der aktuellen Ausrichtung der Bunderegierung etwas ändert, werden wir Sie informieren.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre bekannten Ansprechpartner oder direkt an den Unterzeichner.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Freundliche Grüße

 

Klaus Adam